Fasspumpen NIRO
Fasspumpen NIRO
Für brennbare und leicht aggressive Flüssigkeiten

Wenn Sie sich richtig auf den Inhalt konzentrieren müssen...
die Fasspumpe NIRO

geeignet für folgende Anwendungsgebiete:

  • Lösemittel, brennbar
  • Säuren, verdünnt
  • Laugen, verdünnt
  • Lebensmittel
  • Mineralöle
  • Farben
  • Emulsionen
  • Dispersionen
  • Suspensionen
  • mittelviskose Flüssigkeiten
  • Kosmetika

Varianten

Für brennbare* u. leicht aggressive Flüssigkeiten...

  • DL-Niro:

Zum Umfüllen und Entleeren von Fässern und Containern.
Typ A für großen Volumenstrom,
Typ R für hohen Druck,
mit Fußventil für bessere Restentleerung

Empfehlung:
Für überraschungsfreien Betrieb;
DL-Niro-R mit dem starken Motor Ex700 für höchste Sicherheit.


Für zu mischende Flüssigkeiten...

  • MP-DL-Niro:

Zum Durchmischen von Emulsionen, Dispersionen, Suspensionen vor dem Pumpvorgang.
In der Stellung „Mischen“ werden Bohrungen im Tauchrohr geöffnet, so dass
das Medium im Fass zirkulieren kann und gemischt wird.
Nach der Durchmischung werden in Stellung „Pumpen“ die Bohrungen verschlossen und das Pumpwerk arbeitet wie gewohnt als Fasspumpe.

Empfehlung:
MP-DL-Niro-R mit einem starken Motor (p400-A, Ex700) für beste Mischwirkung.

  • DL-Niro-S:

Die Förderschraube (Schnecke) eignet sich für mittelviskose Medien (η > 200 mPas), wenn konventionelle Förderelemente an ihre Einsatzgrenze stoßen.
Ideal kombinierbar mit Drehstrommotoren wenn schonende Produktförderung
nötig ist.

pd500-1 0,37 KW 230 V: 500-0042
pd500-3 0,37 KW 400 V: 500-0039
Ex-geschützte Motoren auf Anfrage.

Empfehlung:
Drehstrommotor mit Frequenzumrichter für produktgerechte Drehzahl.


Unser Prospekt

Technische Daten und individuelle Konfigurationsmöglichkeiten können Sie in unserem PDF Prospekt einsehen.

Fasspumpen NIRO

Bitte klicken Sie auf das Cover, um das Onine-Prospekt zu öffnen.

PDF-Download